Freunde von Prokon e.V. Freunde von Prokon e.V.

ältere Beiträge

Sie befinden sich in unserem Archiv.
Hier können Sie Artikel älteren Datums einsehen.

Allg.Archiv

«   Seite 38 von 48   »

15. Mai 2014

Wenig Hoffnung für Prokon-Anleger“:
Unser Pressesprecher Rainer Doemen wird in dem dazu gehörenden Textbeitrag wie folgt wieder gegeben:

[weiterlesen]
15. Mai 2014

Manche der Advokaten "haben mit einem standardisierten Rundschreiben oder auf andere Art und Weise für sich geworben", sagt Rainer Doemen von "Freunde von Prokon". "Dabei haben sie Unsicherheit und Ängste bis zum Totalverlust geschürt." Nun hofft der Verein auf ein Einschreiten der Anwaltskammer.

[weiterlesen]
14. Mai 2014

Wolfgang Siegel wird im Artikel wie folgt zitiert:

„Nach all den Horrorszenarien, von denen wir gehört haben, ist das, was wir jetzt wissen, ein gewisser Trost“. „Wir freuen uns, dass noch Substanz vorhanden ist, und dass eine Perspektive da ist“.

[weiterlesen]
12. Mai 2014
Herr Sattler hatte u.a. den Auftrag, Unterlagen den FvP über den wirtschaftlichen Zustand von Prokon mitzubringen. Dies ist niemals geschehen. Er hat nicht als unser Vertreter vor Ort gehandelt, sondern hat nur die Interessen von Herrn Rodbertus vertreten, [weiterlesen]
11. Mai 2014
Nein, Sie sind nicht automatisch Vereinsmitglied. Bitte füllen Sie [weiterlesen]
07. Mai 2014
Im Insolvenzplan wird festgelegt, was mit Prokon künftig geschehen wird, welche Teile
[weiterlesen]
07. Mai 2014
Nein, denn alle Genussrechte gelten im Insolvenzverfahren als fällig gestellt und damit
[weiterlesen]
06. Mai 2014

Als Beispiel für einen der ganz wenigen ziemlich objektiv geschriebenen Artikel über die Pressekonferenz zur Eröffnung des Insolvenzverfahrens der Prokon 

[weiterlesen]
06. Mai 2014
Ein Printmedium hat veröffentlicht, welche Kräfte an der Zukunft Prokons zerren. [weiterlesen]

 
zurück zur Startseite
nav nav
Mitglied werden Satzung Newsletter Kontakt Impressum Datenschutz
preload